Camp NaNoWriMo Statusbericht #21

21.07.2014 – 23:40

Wordcount: 102.738/150.000
Stimmung: 1/10
Lied des Tages: Here without you – 3 Doors Down
Projekt:
Dance with me
Satz des Tages:

Vielleicht verstand ich zum ersten Mal, warum ich mich als Mensch so wohl gefühlt hatte.

Heute war ein blöder Tag. Nachdem ich gedacht habe, dass ich gar nichts mehr schaffe, habe ich doch noch schnell mit Sally eine Schreibtour gemacht und noch ein bisschen geschafft. Gerade bin ich noch ziemlich drin und werde den Moment auch noch ein bisschen ausnutzen. Zumindest noch für ein paar Wörtchen. Gerade eben habe ich dann auch die 60k für „Dance with me“ geknackt. Momentan lese ich Nachts wieder sehr viel, weil ich kaum schlafen kann und habe gestern mein „Darum habe ich angefangen zu schreiben“-Buch rausgesucht. Mir gefällt es und damals hat es mich wirklich stark beeindruckt und wenn man bedenkt, dass es von einer Dreizehnjährigen geschrieben wurde, war ich doch schon sehr erstaunt. Gestern habe ich dann noch einen weiteren Teil in der Reihe gelesen, den ich seit Jahren rumliegen hatte, aber nie wirklich gelesen habe.
Ich hoffe die nächsten Tage geht es Stimmungsmäßig wieder etwas aufwärts. Wie läuft bei euch so der Endspurt fürs Camp?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.