[NaNo14] Projektvorstellung und Ziele

Wie man schon unschwer erkennen konnte, habe ich schon die ersten Banner für den NaNo an der Seite integriert. Außerdem ist auch schon mein NaNo-Fortschrittsbalken da.
Und wie immer möchte ich auch dieses mal meine Projekte vorstellen:

Projekt 1
Kraai – erster gefallener Spirit (Slicer 0)
Noch nie war Kraai jemand, der sich gerne anderen gefügt hat. Schon in der Anfangszeit seiner Ausbildung lehnte er sich gegen die Regeln auf und versuchte andere von seinem Glauben zu überzeugen. Sein Freund Pan teilt seine Ansichten und unterstützt Kraai, auch wenn dieser manchmal zu radikal in seinem Vorgehen ist. Kraais Mentorin Luela versucht ihn zunächst wieder auf die richtige Spur zu bringen, doch als sie endlich einsieht, dass Kraai gestoppt gehört, ist es schon zu spät. Von der Wut eines einfachen Forschers gerufen, bekommt Kraai endlich die Mittel in die Hand, die er braucht, um die Regeln der Spirits auf den Kopf zu stellen. Mit Hilfe seines Symbionten gründet er die Agency und verdammt damit sein eigenes Volk.

Wie ich schon mehrfach erwähnt habe, ist mein erstes Projekt „Slicer 0“, also das Prequel zu meinem Camp-April Roman. Ich freue mich auf Kraai und seine Art. Außerdem habe ich für dieses Projekt auch wieder ein Cover gebastelt:
coverZu meinem zweiten Projekt sage ich nicht allzu viel, schon seit Monaten. Jetzt bekommt ihr aber einen kleinen Ausblick:
Projekt 2
YOLO
Was ist wenn man anfängt sein Leben nach all den Tumblr/Pinterest-Sprüchen zu leben? Wenn man sich darauf einlässt und jede Woche ein Kärtchen zieht, welches dann sein Leben bestimmt? Sina probiert das aus.

Mehr dazu werde ich im Laufe des Novembers erzählen, besonders zum Ende hin. Auch das Cover für mein zweites Projekt kommt Ende November.

Ziel sind bei mir wieder 150k, wie im Juli. Ich möchte die Rohfassung von Kraai beenden und zumindest einen Teil von YOLO schreiben. Außerdem möchte ich versuchen einen Tagesdurchschnitt von 5k zu halten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.