[KuGeMo] Ach, du spannende Neune!

Bald haben wir die erste 10 voll! Schaut euch ruhig mal eure Leistung an, die er bis jetzt diesen Monat hattet. Viele haben mindestens drei Kurzgeschichten beendet, manche sogar die vollen neun Stück! Herzlichen Glückwunsch an alle!

Um euch heute zu inspirieren, gibt es natürlich wieder einen Prompt:
9Der bietet doch eindeutig Potenzial. Wir finden es übrigens immer sehr cool, wenn wir sehen, dass ihr die Prompts benutzt und was für unterschiedliche Geschichten dabei heraus kommen. Generell haben wir schon einige interessante Pitches in den Kommentaren gefunden!

Habt viel Spaß heute, macht euch einen schönen Samstag und vergesst nicht euren Kommentar zu posten!

8 Kommentare

  1. Titel: Was bleibt von dir?
    Umfang: 3399
    Kurzer Pitch: Ein Medizinstudent fährt zur Beerdigung seiner früheren besten Freundin, von der er sich in den letzten Jahren immer weiter entfernt hatte, zurück in seine Heimatstadt. Als er am nächsten Morgen die Familie besuchen will, beteuern sie, keine Tochter zu haben …

    Punkte: 5

    Hab den Prompt benutzt, aber ein bisschen verändert.

  2. Titel: Wer ist Adrian?
    Umfang: 1020 Wörter
    Kurzer Pitch: Der Ich-Erzähler ist entsetzt, dass sich niemand an seinen Freund Adrian, der vor einem Jahr an Krebs gestorben ist, erinnert. Er beginnt von seiner Beziehung zu ihm zu erzählen.

    Punkte: 5

  3. Mal wieder auf den letzten Drücker. XD

    Titel: Planmäßig verzweifelt
    Umfang: 1.748 / 3 Seiten
    kurzer Pitch: Leo ist in den Schularzt verknallt. Dafür nimmt er gerne ein paar planmäßige Unfälle in Kauf. Dumm nur, dass ihm dauernd sein schwuler Mitschüler Sven über den Weg läuft und nichts mehr wie geplant läuft.

    Punktzahl: 5

  4. Titel: Was ihr euch antut
    Umfang: 615 Wörter
    kurzer Pitch:
    Ein Pärchen kommt aus den Streitereien nicht mehr heraus. Die Frau besteht darauf, dass ihre Tochter verschwunden ist, während der Mann behauptet, dass sie nie ein Kind gehabt haben.

    Punktzahl: 1

    Hab meine von gestern zu Ende geschrieben und dann hier für zu viel Zeit vertrödelt, aber werde sie auch noch fertig schreiben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.