[KuGeMo] Auf die Zwölf!

Anscheinend haben wir momentan einen kritischen Bereich erreicht. Viele haben seit ein paar Tagen nichts mehr geschrieben, andere dafür bis jetzt jeden Tag. Egal, wie viel ihr am Ende habt, es ist eine super Leistung!

Denkt daran, dass ihr Inspiration von überall bekommen könnt. Habt ihr vielleicht einen Film gesehen, der eine spannende Idee hatte, die ihr auf eure Weise umsetzen wollt? Unterhaltet euch mit anderen Menschen, lest eine Kurzgeschichte oder Artikel, die euch inspirieren können. Geht nach draußen und beobachtet die Welt um euch herum.

Vielleicht könnt ihr euch ein oder zwei Stunden nehmen, in denen ihr einfach alles aufschreibt, was euch in den Sinn kommt. Verwerft keine Ideen, sondern sammelt sie für den Rest des Monats.

Unser heutiger Prompt gibt euch einen kurzen Dialog vor, mit dem ihr arbeiten könnt. Wer könnten die Charaktere sein? Was haben sie erlebt?

12Denkt daran uns auch heute wieder mitzuteilen, wie ihr euch geschlagen habt.

Wir wünschen euch viele Ideen und viel Spaß mit eurer heutigen Geschichte.

9 Kommentare

  1. Titel: Wenn ich nicht schlafen kann
    Umfang: 874
    Kurzer Pitch: Ein achtjähriger Junge erwacht in einer mondlosen Nacht …

    Punkte: 5

  2. Den heutigen Prompt habe ich für meine Reihe verwendet. Seit Wochen habe ich gegrübelt wie es weiter gehen soll. Da an sich jeder Teil abgeschlossen ist, ist es schwierig die Story weiterzuspinnen. Der heutige hat mir einen super Anschluss geboten.

    Titel: Two Souls
    Umfang: 1265
    kurzer Pitch: Ein Bild ruft Erinnerungen wach. Erinnerungen aus der Kindheit, die man lieber vergessen möchte. Doch gleichzeitig wird einem Bewusst, das manchmal in dunkelster Stunde sich erst die Wege zweier Seelen kreuzen.

  3. Wieder nur was Kurzes. Muss noch mal Korrekturlesen. XD

    Titel: Abschied
    Umfang: 720 Wörter / 1 Seite
    kurzer Pitch: Markus muss sich von seinem Freund Milo verabschieden, der zu einem militärischen Außeneinsatz einberufen worden ist.

    Liebe Grüße,
    Sandra

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.